Studium in Hamburg

Die Hansestadt Hamburg genießt nicht nur im Wissenschaftsbereich weltweit ein hohes Ansehen, sondern gehört auch zu den beliebtesten Städten Deutschlands. Grund hierfür sind unter anderem die vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, die regelrecht zu einem Studium in dieser Stadt einladen.

Hochschulen in Hamburg und Umgebung

In Hamburg gibt es derzeit 19 staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen. Zudem sind in Hamburg weitere private Hochschulen vertreten. Ein kurze Auswahl:

Sport für jeden Geschmack

Sportbegeisterte Studenten kommen beim Segeln oder Rudern auf der Alster, oder bei Joggingrunden um die Binnen- und Außenalster voll auf ihre Kosten. Das Alsterufer lädt außerdem dazu ein die Seele baumeln zu lassen und die Sonnenstunden in Hamburg gemeinsam mit Kommilitonen beim grillen zu genießen.

Kulturelle Vielfalt

Das Deutsche Schauspielhaus gehört zu den berühmtesten deutschsprachigen Bühnen und auch die Hamburgische Staatsoper und das edle Literaturhaus sind einen Besuch wert. Im Westen der Stadt in den Elbvororten liegt ein Kilometer langer Elbstrand. Er ist bestens geeignet für sommerliche Grillabende und Sternengucker. Ein Szenetreffpunkt ist die Bar „Strandperle“. Das „Landhaus Walter“ im Stadtpark vermittelt Biergartenatmosphäre bei Bier und Brezeln mit Selbstbedienung. Highlights sind zudem der jährliche Hafengeburtstag und das Alstervergnügen im Sommer.